Webnavigation ganz ohne Klicks: Don’t Click It

Webseitennavigation, ohne mit der Maus zu klicken

Dont Click It - Webseitennavigation ohne Mausklick

Auf Don’t Click It hat der Student Alex Frank im Rahmen seiner Diplomarbeit im Fach „Communication Design“ eine Website der etwas anderen Art erschaffen. Durch den Einsatz von Flash als Rahmentechnologie ist mit Don’t Click It eine Webseite entstanden, auf welcher man navigieren muß, ohne(!) mit der Maus auf Links oder Veweise klicken zu dürfen.

Wer also eine andere Erfahrung der Webseiten-Nutzung und -Interaktion erleben möchte, sollte sich unbedingt mal die Seite Don’t Click It anschauen. Hier wird jeder Klick bestraft und Sie können nur dann auf der oa. Webseite navigieren, wenn Sie es schaffen, den Finger nicht nach unten auf die Maustaste zu bewegen. Sobald Sie mit der Maus nur einmal klicken, erscheint ein Alarm und die Webseite ‚verschwindet‘ und Sie müssen diese neu laden!

Der Autor von Don’t Click It stellt sich mit seinem Experiment hauptsächlich folgende Fragen:

  1. ob der Webseitenbenutzer sich das Klicken abgewöhnen könnte
  2. was passieren würde, wenn diese Navigationsmöglichkeit weggenommen würde
  3. ob die Änderung gut oder schlecht sei

Fazit: Mein persönlicher Eindruck zu der Nicht-Klick-Methode ist, dass sie sich für das gezielte Suchen von Informationen nicht so sehr eignet. Nach einer gewissen Einarbeitungszeit hat diese Möglichkeit des Surfens aber doch ihren Charme und bietet als Unterhaltung einigen Surfspaß. In der Praxiswird sich diese Art der Webseitennavigation aber fast sicher nicht durchsetzen!

Quelle: Webnavigation ohne Klick – E-Learning-Blog TU Graz

Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Facebook0Email this to someone

Ein Gedanke zu “Webnavigation ganz ohne Klicks: Don’t Click It

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *