Tolle interaktive Werbung von Magnum

Magnum – Die Suche nach Genuss quer durchs Internet

Magnum - Die Suche nach Genuss quer durchs Internet

Magnum Pleasure Hunt – ‚Die Suche nach Genuss‘ ist ein wirklich toll gemachtes interaktives Reklamespiel, welches Sie unbedingt einmal ausprobieren müssen. Das Testimonial von Magnum ist kein einfacher Zeitvertreib im eigentlichen Sinne, da das Online-Spiel je nach Können des Spielers schon einmal 5 Minuten und mehr dauern kann.

Die Steuerung des Magnummädchens (verführerische junge Frau) erfolgt dabei über die Pfeiltasten (Rechts- und Links-Bewegung) und die Leertaste (Hochspringen).

Was zunächst wie eines der üblichen Online-Games aussieht, entpuppt sich Magnum Pleasure Hunt schon nach den ersten Sekunden als ausgesprochen gelungene Nutzung des Genres „Interaktive Werbung“.

Ich habe das Online-Game getestet und war davon so begeistert, dass ich meine interaktive Spielerei aufgenommen und auf YouTube bzw. Vimeo hochgeladen habe. Nachstehend können Sie mein Ergebnis (Video 1: YouTube, Video 2: Vimeo) betrachten.

Magnum Pleasure Hunt – Meine Suche nach dem Genuss

Meine Suche nach dem Genuss – Video auf Vimeo

Spielverlauf:

Sie führen im Spiel eine hübsche junge Frau auf der Jagd nach den neuen Hazelnut Magnum Ice Bonbons quer durch das Internet:

Punkt 1:
Sie gelangen zunächst auf die Samsung Website. Von dort landet das Magnum-Mädchen durch einen gekonnten Sprung in ein Smartphone in einer Fashion-Show auf YouTube. Weiter geht dann die Reise mit einem gewagten und mutigen Kopfsprung in den Pool des Hotels San Martino.

Punkt 2:
Während Sie noch förmlich die prickelnde Erfrischung auf der Haut spüren, fordert die Schöne Sie bereits unmissverständlich auf, sie per Knopfdruck weiter zu schicken. Sie sollen sodann im Inneren des Hotels die Reise mit dem Fahrstuhl fortzusetzen, wobei Sie dabei natürlich immer den verführerisch braunen Schokoeis-Bonbons folgen, welche Ihnen den Weg weisen.

Punkt 3:
Von der Hoteldusche geht es für Sie direkt weiter auf die Dove-Webseite und von dort weiter ins Ski-Resort St. Glaubitz. Per Gleitschirm fliegen Sie anschließend ins Zulu Safari Resort, um auch dort die Schoko-Bons einzusammeln. Sie landen nach einem Trip quer durch die Wüste – vorbei an schönen Männern(!) – schließlich beim schwedischen Mode-Geschäft Tiger, wo sich unsere Schöne neu einkleidet und ihre High-Heels überstreift.

Punkt 4:
Wenn Sie zum Schluss des Spieles dann ganz außer Atem zum Stehen kommen, werden Sie von Langnese gelobt und Sie erfahren das Endergebnis der interaktiven Jagd. Bei mir hat es mit dem erreichten Score von 1.529 Punkten dabei zur Platzierung Nr. 65 gereicht.

Fazit:

Viel wichtiger als die erreichte Punkteanzahl ist meiner Ansicht nach die Tatsache, dass mich das Spiel über mehrere Minuten lang regelrecht gefesselt hat und auf sehr innovative Art und Weise über reale und erfundene Webseiten gejagt hat.

Magnum wird mir durch das Spielerlebnis mit großer Wahrscheinlichkeit noch lange in Erinnerung bleiben. Außerdem: Die Spielfigur ist eine sehr attraktive und charmante Frau – und das hat mir als Mann noch zusätzlich gefallen!

Magnum hat mit diesem Beitrag eine wunderbare interaktive Werbung hergestellt, welche mir dann auch noch wirklich Lust auf den echten Eis-Genuss macht.

zum Online-Spiel: Magnum – ‚Die Suche nach Genuss‘

Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Facebook0Email this to someone

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *