Schlagwörterarchiv: Online-Spiel

Mit Browsergame „GeoGuessr“ Geographiekenntnisse auffrischen

Ratespaß mit Street View und GeoGuessr: Kennen Sie diesen Ort?

Ratespass_mit_Street_View - GeoGuessr

Sind Sie auf der Suche nach einem unterhaltsamen neuen Zeitvertreib, bei dem Sie nicht nur Ihre Geographiekenntnisse auffrischen, sondern sich auch mit Freunden online messen können? Wenn ja, dann ist das außergewöhnliche und ultracoole Browsergame „GeoGuessr“ genau das Richtige für Sie. Das Spielprinzip ist ebenso einfach wie süchtig machend.

Die Aufgabenstellung ist simpel:

Raten Sie, an welchem Ort dieser Welt die zufällig ausgewählte Street-View-Aufnahme entstanden ist. Mit den Panoramakameras seines Straßenbilderdienstes Street View hat Google bereits jeden Kontinent bereist und abfotografiert.

Weiterlesen

Trivial Pursuit auf SPIEGEL ONLINE spielen!

Mit SPIEGEL ONLINE spielen Sie Trivial Pursuit auf Ihrem Rechner

Trivial Pursuit auf SPIELGEL ONLINE spielen

Was wissen Sie wirklich von der Welt? Trivial Pursuit ist eines der bekanntesten Wissensspiele der Welt – und wahrscheinlich auch eines der schwersten. SPIEGEL ONLINE bringt Trivial Pursuit auf Ihren Rechner.

Im Gegensatz zum Originalspiel mit viel mehr Fragen kommt das Trivial Pursuit von SPIEGEL ONLINE mit 1000 Fragen in 6 Kategorien daher:

In der Standard-Edition gibt es die Kategorien Sport & Vergnügen (orange), Wissenschaft & Technik (grün), Geschichte (gelb), Erdkunde (blau), Unterhaltung (pink) und Kunst & Literatur (violett).

Testen Sie Ihr Allgemeinwissen und sehen Sie, in wie vielen Zügen Sie es zum Sieg schaffen! Wie gut ist Ihre Allgemeinbildung wirklich, und sind Sie besser als Ihre Freunde? Weiterlesen

Webseite Akinator liest deine Gedanken

Gedankenlesen gibt’s nicht? Eine Website behauptet das Gegenteil.

Webseite Akinator liest deine Gedanken

Der Flaschengeist im Online-Spiel Akinator unternimmt mit den Besuchern seiner Seite Gedankenlese-Experimente.

So funktioniert das Spiel

Nach einem Klick auf den Button ‚Spielen‘ müssen Sie zuerst Ihren Spitznamen/Nickname, Ihr Alter und das Geschleckt angeben – und schon geht es los mit dem Gedankenlesen.

Sie werden aufgefordert, an eine bestimmte Person zu denken. Im Anschluss daran werden Ihnen vom ‚Akinator‘ einige Fragen gestellt und auch umgehend das Ergebnis geliefert. Weiterlesen