Schlagwörterarchiv: Mathematik zum Anfassen

Mathematik zum Anfassen: Was ist dabei eigentlich schön? (12/II)

Mathematik zum Anfassen(II) – Folge 12: Was ist dabei eigentlich schön?

was-ist-dabei-eigentlich-schön

So macht Rechnen Spaß! Prof. Beutelspacher erklärt auf BR Alpha in der 2. Staffel das ‚Wunder der Mathematik‘ und wie eigentlich alles angefangen hat. Mathematik ist spannend, Mathematik ist faszinierend, aber viele Menschen haben eine Hemmschwelle, sich mit der wahrscheinlich ältesten aller Wissenschaften zu beschäftigen.

Albrecht Beutelspacher (* 5. Juni 1950 in Tübingen) ist seit 1988 Professor für Mathematik an der Universität Gießen, wo er am Mathematischen Institut über Geometrie und Diskrete Mathematik forscht. Gleichzeitig ist er Direktor des Mathematikums in Gießen.

Diese Hemmschwellen abzubauen, ist das Ziel der Sendereihe „Mathematik zum Anfassen“ – Staffel II.

Weiterlesen

Mathematik zum Anfassen: Wie funktioniert mathematisches Lernen? (11/II)

Mathematik zum Anfassen(II) – Folge 11: Wie funktioniert mathematisches Lernen?

wie-funktioniert-mathematisches-lernen

So macht Rechnen Spaß! Prof. Beutelspacher erklärt auf BR Alpha in der 2. Staffel das ‚Wunder der Mathematik‘ und wie eigentlich alles angefangen hat. Mathematik ist spannend, Mathematik ist faszinierend, aber viele Menschen haben eine Hemmschwelle, sich mit der wahrscheinlich ältesten aller Wissenschaften zu beschäftigen.

Albrecht Beutelspacher (* 5. Juni 1950 in Tübingen) ist seit 1988 Professor für Mathematik an der Universität Gießen, wo er am Mathematischen Institut über Geometrie und Diskrete Mathematik forscht. Gleichzeitig ist er Direktor des Mathematikums in Gießen.

Diese Hemmschwellen abzubauen, ist das Ziel der Sendereihe „Mathematik zum Anfassen“ – Staffel II.

Weiterlesen

Mathematik zum Anfassen: Wie findet man Halt im Unendlichen? (8/II)

Staffel II – Folge 8: Wie findet man Halt im Unendlichen?

wie-findet-man-halt-im-unendlichen

So macht Rechnen Spaß! Prof. Beutelspacher erklärt auf BR Alpha in der 2. Staffel das ‚Wunder der Mathematik‘ und wie eigentlich alles angefangen hat. Mathematik ist spannend, Mathematik ist faszinierend, aber viele Menschen haben eine Hemmschwelle, sich mit der wahrscheinlich ältesten aller Wissenschaften zu beschäftigen.

Albrecht Beutelspacher (* 5. Juni 1950 in Tübingen) ist seit 1988 Professor für Mathematik an der Universität Gießen, wo er am Mathematischen Institut über Geometrie und Diskrete Mathematik forscht. Gleichzeitig ist er Direktor des Mathematikums in Gießen.

Diese Hemmschwellen abzubauen, ist das Ziel der Sendereihe „Mathematik zum Anfassen“ – Staffel II. Weiterlesen

Mathematik zum Anfassen: Kann man jede Gleichung lösen? (7/II)

Staffel II – Folge 7: Kann man jede Gleichung lösen?

kann-man-jede-gleichung-lösen

So macht Rechnen Spaß! Prof. Beutelspacher erklärt auf BR Alpha in der 2. Staffel das ‚Wunder der Mathematik‘ und wie eigentlich alles angefangen hat. Mathematik ist spannend, Mathematik ist faszinierend, aber viele Menschen haben eine Hemmschwelle, sich mit der wahrscheinlich ältesten aller Wissenschaften zu beschäftigen.

Albrecht Beutelspacher (* 5. Juni 1950 in Tübingen) ist seit 1988 Professor für Mathematik an der Universität Gießen, wo er am Mathematischen Institut über Geometrie und Diskrete Mathematik forscht. Gleichzeitig ist er Direktor des Mathematikums in Gießen.

Diese Hemmschwellen abzubauen, ist das Ziel der Sendereihe „Mathematik zum Anfassen“ – Staffel II. Weiterlesen