Schlagwörterarchiv: Jahresrückblick

Google-Jahresrückblick: Das war das Jahr 2015 in der Google-Suche

Das suchten die Deutschen und Österreicher 2015 bei Google

Jahresrückblick 2015 Google Trends-Grafiken

Google wirft einen Blick auf das Jahr 2015 und verrät uns auf der eigens eingerichteten Google-Trends-Webseite für 2015, wonach wir in den letzten 12 Monaten weltweit gesucht haben. Der Suchmaschinen-Gigant nimmt damit nochmal Bezug auf die Themen, die Menschen rund um die Welt 2015 am meisten beschäftigt haben.

Weiterlesen

Google kürt die besten Android Apps 2014

Google Play Jahresrückblick – Die beliebtesten Apps 2014

Google Play Jahresrückblick 2014

Das Jahr 2014 neigt sich schön langsam dem Ende zu und Google veröffentlich im Play Store ein beeindruckende Zusammenstellung der besten Apps des Jahres 2014.

In die Wertung der besten Apps des Jahres gelangten insgesamt 65 Apps. Die verschiedenen Highlights 2014 werden auf einer eigenen Seite im Google Play Store vorgestellt.

Von den ausgezeichneten Apps sind nur 4 kostenpflichtig – deshalb kann ich Ihnen nur empfehlen, sich durch die Apps zu wühlen und dann die eine oder andere auszuprobieren. Wie viele haben Sie auf Ihren Android-Geräten installiert? Wie viele davon wurden im Jahre 2014 von Ihnen getestet? Weiterlesen

Fantastischer Jahresrückblick 2010 mit Malte und Jan-Philipp

Youtube-Video: Frohes Fest 2010 mit Lyrics

Sie heißen Malte Fuhrer (Schauspieler) und Jan-Philipp Scherz (Redakteur bei einem Fernsehsender). Sie wohnen in Köln und ihr erster gesungener Jahresrückblick im Jahre 2009 war ursprünglich nur für ihre Freunde gedacht.

2009 sangen Malte und Jan-Phillip zur Melodie von Michael Jacksons Hit „Man In The Mirror“. Das Video wurde auf YouTube rund 850.000 Mal von begeisterten Zuhörern und Zuschauern angeklickt.

Wunderbarer Jahresrückblick 2010!

Die beiden Künstler schauen auch heuer wieder zurück und das Ergebnis ist der fantastische und wunderbare Jahresrückblick für das ausklingende Jahr 2010. Ich bin vom Ergebnis einfach überwältigt!

Der Rückblick erfolgt diesmal zur Melodie von Michael Jacksons Superlied „We are the World“ und wurde unter gesanglicher Mithilfe von Linda, Natascha, Katja, Thomas, Ben, Per, Maui und Christopher, mit Isa, Edith und Maja, Wally, Rolf und Kai realisiert.

Sehen Sie sich bitte das Video an und staunen Sie und lassen Sie sich einfach bezaubern! Ganz besonders toll finde ich, dass am unteren linken Bildrand der Songtext mit eingeblendet ist. Für alle Interessenten habe ich nach dem Video den kompletten Liedtext angeführt.

Original-Text:

Es kommt die Zeit
dass ein Jahr zu Ende geht
unsre Welt scheint ruhig und still im Advent
auf das was passierte
schaun wir mit euch zurück, selbst schuld
wenn ihr das jahr verpennt.

Pauli steigt auf
Karstadt wird noch schnell verkauft
unterm Kreuz gibt’s ordentlich was hinten drauf
Mutter Erde blutet in den Golf von Mexiko
Roter Schlamm nimmt in Ungarn seinen Lauf.

Unsere Welt
hatte zu leiden
Die Katastrophen ließen sich anscheinend
nicht vermeiden
Chile wird erschüttert
In Russland brennt der Baum
In Duisburg wird ein frohes Fest
zum bösen Traum

Griechenland spart
Deutschland hat nen Sitz im Rat
Rhein und Ruhr bekennen sich zur Kultur
Loki raucht die Letzte und Heidi zieht das Kabel raus
Schlingensief verlässt sein Opernhaus

Unsere Welt
neigt zum Erhitzen
So manche Klasse kam im ICE
ganz schön ins Schwitzen
Java kriegt viel Lava
Haiti Cholera
ganz Pakistan wird überschwemmt
was für’n Scheiss Jahr

Es ist viel passiert
ob speziell ob scheissegal
in der Tierwelt folgt
die Karausche auf den Aal
Ma Ma Ma Margot Käßmann brettert breit
in Hannover über rot
der King of Pop ist immer noch tot. (ai ai ai ai)

Das war das Jahr der Katastrophen
Von vielen Toten singen wir nicht gern
In unsren Strophen
vielmehr wünschen wir Euch
und uns ein frohes Fest
wir singen von diesem Jahr, damit
Ihr’s nicht vergesst

Sehr integriert
ist Özils Mezut
ein Schwarz-rot-goldnes Farbenmeer in
Jena, Speyer, Landshut
Erdfall sagt man heute
und meint ein Riesenloch
um noch dramatischer zu sein, geht’s jetzt
nen Halbton hoch

Unsere Welt
dreht ihre Runden
ein Jahr, das hat 8760 Stunden
Per Kurier kommt Sprengstoff
ins Bundeskanzleramt
Hitlers Ehrenbürgerschaft in Trier
wird aberkannt.

Ein Gletscher kalbt
Im Nordpolarmeer
Der neue Boss ist Christian Wulff
denn Köhler hat kein Bock mehr
Maradona trollt sich
die Google-Autos fahrn
der Urknall wird nochmal geprobt
Ehret den A……!

Das Tier des Jahrs
war nicht der Nacktmull
doch der reimt sich nun mal gut auf Ey
ja flal la jökull
Zwei Nobelpreisträger
stehn unter Hausarrest
in Schweden feiert Daniel W.
ein Frohes Fest!

Der Burdsch-Chafa
ist jetzt der Höchste
in Chile hört man 32 mal:“Glück auf, der Nächste!“
Berlusconi stolpert
und Lech Kaczynski fällt
Miep Gies und Oswalt Kolle gehn
von unsrer Welt.

Tröt.

Unsere Welt hat stark gelitten
Angela Merkel zeigt den Kernkraftgegnern
ihre kalte Schulter
Giacomettis Bronze
Geht für 65 raus
Im Rursee sinkt ein Drachenboot
mit Mann und Maus

Unsere Welt
Ist auch belanglos
In Baden-Württemberg da kann man alles
ausser Bahnhof.
Neptun dreht ne Runde
im Jahr der Hausgeburt
das neue Wiederrufsgestz
wird festgezurrt.

Es floss auch Blut
bei Demonstranten
dasselbe klebte ja dann an
Naomis Diamanten
Ein Mann kachelt in die
Justizvollzugsanstalt
Die Pille wird im Juni fünf-
zig Jahre alt.

N guten Rutsch,
Glück und Gesundheit!
Und dass die Erde immer blau und auch
hübsch kugelrund bleibt.
All das wünschen wir Euch
und dass Ihr uns nicht vergesst:
wir wünschen Euch auch dieses Jahr
ein frohes Fest.