Schlagwörterarchiv: Animierte Gifs

US National Archives zeigt historische Momente im GIF-Format

US-Nationalarchive starten GIF-Kanal für historische Dokumente

giphy

Das in den letzten Jahren fast totgesagte Format der animierten GIFs hat in den vergangenen Monaten eine wahre Renaissance erlebt.

Die US-Nationalarchive haben sich dem Trend angeschlossen und zeigen auf einem eigenen Kanal auf Giphy kurze Ausschnitte aus historischen Dokumenten.

Weiterlesen

Fantastische hypnotische GIFs des Grafikers Florian de Looij

Florian de Looij erstellt wunderschöne geometrische GIFs

screen

Florian de Looij ist ein Designer aus den Niederlanden und ein Spezialist in Sachen Grafik und Animation. Er zeigt seine hypnotischen und geometrischen GIF-Animationen auf seiner Webseite Animated Gifs by Florian de Looij (FLRN).

Seine grafischen Kunstwerke sind etwas Einmaliges und verblüffen den Betrachter immer wieder. Lassen Sie sich beim Betrachten der animierten GIFs etwas Zeit und erleben Sie die unheimliche, einschläfernde und hypnotische Wirkung seiner Animationen.

Weiterlesen

Mit EZGif online animierte GIF-Dateien erstellen

Wie Sie ganz einfach GIF-Bilder online erstellen können

ezgif-onlinetool

Auf der Webseite von EZGif – Animated Gif Maker gibt es einen einfach zu bedienenden Online-Generator zur raschen und kostenlosen Erstellung von animierten GIF-Bildern bzw. GIF-Dateien.

Bedienungsanleitung – So wird`s gemacht!

Weiterlesen

16 coole und wunderschöne animierte 3-D Gifs (Bildergalerie)

Animierte 3-D Gifs als neuer Trend in Bilderforen

Seit einigen Monaten sind sogenannte animierte Gifs in den sozialen Netzwerken (Tumblr, 4chan, Facebook, Google+ usw.) wieder groß im Kommen und sehr in Mode.

Es gibt eine Unmenge von interessanten Gif-Animationen im Netz zu bestaunen, wobei aus der riesigen Anzahl von hervorragenden GIF-Spielereien ganz besonders die 3-D Gifs besonders hervorstechen.

Was sind nun eigentlich Gif-Dateien?

GIF für Graphics Interchange Format (engl. Grafikaustausch-Format) ist ein Grafikformat mit guter verlustfreier Kompression für Bilder mit geringer Farbtiefe (bis zu 256 (= 28) verschiedene Farben pro Einzelbild). Darüber hinaus können mehrere Einzelbilder in einer Datei abgespeichert werden, die von geeigneten Betrachtungsprogrammen wie Webbrowsern als Animationen interpretiert werden.

GIF-Animationen (beispielsweise rotierende oder blinkende Textelemente) wurden am Anfang der Popularität des WWW, vor dem Jahr 2000, häufig als Blickfang und als erste dynamische Multimediaelemente auf vielen sonst statischen Webseiten eingesetzt.

Quelle: Wikipedia/GIF-Dateien

Obwohl technisch überholt, erleben seit den 2010er Jahren GIF-Animationen ein nicht für möglich gehaltenes Comeback im Web. Als Hauptgrund wird die Popularität von Bilder-Forenseiten wie Tumblr und 4chan genannt.

Bildergalerie: 16 fantastische und interessante 3-D Gifs ansehen

Weiterlesen