Mit Gwitr virtuelle Geschenke an Twitter-Freunde versenden

Verschicken Sie virtuelle Geschenke an Ihre Twitter Freunde

Mit Gwitr virtuelle Geschenke an Twitter-Freunde versenden

Passend zum heutigen Valentinstag möchte ich den Lesern meines Blogs ein interessantes, cooles und lustiges Online-Tool zum Verschicken von virtuellen Geschenken über Twitter vorstellen.

Gwitr.com erlaubt es Ihnen, über den Dienst von Twitter virtuelle Geschenke (Grafiken, Bilder, Fotos) an Ihre Twitter-Freunde zu verschicken. Und das Tolle dabei ist, dass es ganz einfach, lustig und völlig kostenlos ist!

Und so wird es gemacht:

Nachdem Sie sich über Ihren Twitter-Account bei Gwitr.com angemeldet haben, können Sie Ihr Online-Geschenk in 3 Schritten versenden.

Punkt 1: Select Gift (Geschenk auswählen)

Select Gift (Geschenk auswählen)

Wählen Sie aus den vorhandenen 120 Grafiken eine aus oder laden Sie Ihre eigene Grafik (max. Größe: 1 MB mit höchstens 1000×1000 Pixeln) über den ‚Upload-Button‘ hoch.

Punkt 2: Select Gift-Box (Geschenk-Box auswählen)

Select Gift-Box (Geschenk-Box auswählen)

Entscheiden Sie sich für eine der vorhandenen Geschenk-Boxen und klicken Sie auf den Button ‚Next‘.

Punkt 3: Your Message (Ihre Nachricht)

In der oberen Zeile die entsprechende Twitter-ID eintragen (= @Twittername) eintragen. Wenn Sie das virtuelle Geschenk an mehrere Twitter-Freunde versenden möchten, einfach die entsprechende Anzahl der Twitter-ID`s (getrennt durch Beistriche) in die Eingabeleiste einfügen.

Abschließen tragen Sie Ihre Twitter-Nachricht in das Feld ‚Message‘ ein und klicken auf den Button ‚Send‘.

Empfänger öffnet Geschenk-Box wie folgt:

Gwitr - Virtuelle Geschenk-Box öffnen

Der Empfänger des ‚grafischen‘ Geschenkes klickt nach dem Erhalt des Tweets auf den Button ‚Open Gift‘. Danach öffnet sich die farbige Box und Ihre Grafik ‚entsteigt‘ der Schachtel.

Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Facebook0Email this to someone

Ein Gedanke zu “Mit Gwitr virtuelle Geschenke an Twitter-Freunde versenden

  1. Maxi

    Hallo Suras,

    danke für die „Geschenkidee“.
    Bin gerade neu bei Twitter eingestiegen und vermisse dort meine Smart Phone Emoticons…das ist ja dann schon mal ein Anfang…Schöne Seite by the way….ich folge per Twitter….;-)
    Gruß Der „Olivenholzliebhaber“

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *