Meine Spenderniere: Kontrolle am 18. Oktober 2011

Kontrolle der Blut- und Nierenwerte am 18. Oktober 2011

Am 18. Oktober 2011 war ich zur regelmäßigen Kontrolle meiner Spenderniere in der Ordination meines Internisten Dr. Egbert Puck.

Mir wurde eine Blutprobe abgenommen und gleichzeitig hat man in der Ordination Dr. Puck meinen Harn getestet.

Vorgeschichte zu meiner Nierentransplantation:

Gehen Sie bitte dazu auf meine Blog-Seite: Meine Spenderniere
Dort finden Sie alle meine Befunde und Berichte, welche ich bisher auf der inzwischen stillgelegten Webseite Sura 1 Artworks veröffentlicht habe!

Info: Sirolimus – Therapie: Rapamune
Info: Kreatininwerte

Bei der Besprechung meines Befundes am 21. Oktober 2011 bei Herrn Dr. Puck wurde auch eine Ultraschall-Untersuchung meines Spenderorgans vorgenommen. Es zeigte sich, dass die Spenderniere vollkommen in Ordnung ist und weiterhin perfekt arbeitet.

LABORBEFUNDE MEINER SPENDERNIERE

Die Nieren- und Blutwerte sind alle sehr gut und liegen im Bereich ‚Super bis Perfekt‘! Die im Juni 2006 transplantierte Spenderniere arbeitet weiterhin ohne Probleme.

Hinsichtlich der Laboruntersuchungen gibt es für mich seit Oktober 2011 insofern eine wichtige Änderung, als ab diesem Monat alle Werte im Zentrallabor des ‚KLINIKUM KLAGENFURT‘ vorgenommen werden.

Kreatinin und BUN

Kreatinin und BUN

Kreatininwert: 1,22
Bun: 15

Sirolimuswert (=Abstoßungswert)

Sirolimuswert (=Abstoßungswert)

Abstoßungswert: 6,2

Blut- Nieren- und Abstoßungswerte (18.10.2011) ansehen

Download PDF-Datei: Laborwerte KLINIKUM KLAGENFURT

Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Facebook0Email this to someone

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *