Katze richtig als Geschenk verpackt unter Weihnachtsbaum legen

Wie man seine Katze richtig als Geschenk verpackt

Die Weihnachtszeit naht und somit für viele Menschen die Geschenksproblematik. Hat man sich einmal für ein etwas sperriges Präsent entschieden, ist beim Einpacken oft guter Rat teuer.

Dieses Video schafft Abhilfe, zumindest wenn man eine Katze unter den Weihnachtsbaum legen möchte.

Nachdem sich die Samtpfote für das richtige Papier „entschieden“ hat, platziert man sie, wie hier gezeigt. Danach geht man dann ganz einfach vor wie folgt………!! Am Ende noch eine Schleife auf den Kopf und fertig ist die lebende Weihnachtsüberraschung!

Natürlich darf diese Technik auch bei Hunden und anderen Haustieren angewendet werden – vorausgesetzt, das Geschenk „arbeitet aktiv“ an der Erstellung der Verpackung mit. Und beim Auspacken freuen sich dann garantiert alle Beteiligten!

Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Facebook0Email this to someone

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *