Formel-1-Fahrer Sébastien Buemi treibt Fahrlehrerin zur Weißglut

Fahrschüler treibt Lehrerin fast zur Verzweiflung

Eine Schweizer Fahrlehrerin wird von einem völlig unfähigen Fahrschüler überrascht, der aber vorgibt, er sei schon ein richtiger Profi. Was sie aber nicht weiß ist, dass ihr Schüler eigentlich gar nicht so ein Anfänger ist – sondern der Formel 1 Pilot Sebastian Buemi! Und sie wird mit versteckter Kamera gefilmt…

Entnervte Fahrlehrerin – Der Film

Die Fahrlehrerin musste bei der Fahrt wirklich gute Nerven beweisen, denn Buemi ließ keine Gelegenheit aus, um seine Begleiterin zur Weißglut zu treiben. Er fuhr rasante Manöver, telefonierte mitten während der Fahrt, trieb es ziemlich wild mit der unbezwingbaren Parklücke – die Nerven der Dame lagen völlig blank.

Entnervte Fahrlehrerin – Die Auflösung

Wieder lächeln konnte die Fahrlehrerin schließlich, als Buemi seine Tarnung aufgab und die Frau über den Scherz aufklärte. Der Fahrschüler war natürlich alles andere als ein Anfänger: Sébastian Buemi, von Beruf Formel 1 Pilot, hatte sich hier einen kleinen Spaß erlaubt.

Als Entschädigung für den bösen Scherz zeigte er ihr schließlich auf einer richtigen Rennstrecke, was er mit dem Auto so alles anstellen kann.

Tweet about this on TwitterShare on Google+2Share on Facebook0Email this to someone

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *