Kategorien-Archive: Kurioses

Hündin belegt 7. Platz im Halbmarathon!

Hündin „Ludivine“ mischt sich unter Marathonläufer – und wird Siebte

01

Normalerweise muss die Amerikanerin April Hamlin ihre Bloodhound-Hündin „Ludivine“ mehr oder weniger zur regelmäßigen Bewegung antreiben. Deshalb war die Frau auch ziemlich überrascht, als sie erfuhr, dass ihr Vierbeiner einfach mal so und vollkommen selbstständig einen Halbmarathon mitgelaufen war – und Siebte wurde.

Samstagfrüh ließ Hamlin ihre Bloodhound-Hündin für das Morgengeschäft in den Garten. Doch „Ludivine“ riss aus und landete irgendwie an der Startlinie des Train Trek Half Marathon in Elkmont, mehr als eineinhalb Kilometer vom Haus der Halterin entfernt. Und da sie schon einmal vor Ort war, lief die zweieinhalbjährige Hündin den Halbmarathon einfach mal so mit – 21 Kilometer…

Besitzerin erfuhr erst durch Zielfotos vom Lauf

02

„Ludivine“ kam nach eineinhalb Stunden im Ziel an und landete damit auf dem siebten Platz, Gut anderthalb Stunden brauchte Ludivine für die Strecke. Ganz genau: eine Stunde, 32 Minuten und 56 Sekunden. Für 21,0975 Kilometer. Damit belegte sie den siebten Platz beim Halbmarathon in Elkmont im US-Bundesstaat Alabama. Ihr wurde sogar eine Medaille überreicht – und all das ohne das Wissen ihrer Besitzerin.

Weiterlesen

Geschminkten Frauen sollst Du nicht vertrauen!

28 Fotos zeigen, warum Sie bei geschminkten Frauen vorsichtig sein sollten

Geschminkten Frauen sollst Du nicht vertrauen!

Die Russin Goar Avetisyan ist eine echte Künstlerin. Doch sie ist keine Bildhauerin, sie malt auch nicht auf Leinwand oder skizziert in einen Block. Goar ist Make-Up-Artistin. Sie ist gerade erst 22 Jahre alt, aber bereits eine begnadete Künstlerin.

Goar spielt kein Instrument und malt auch keine Bilder

Die Visagistin schafft es nämlich, jede Frau in ein Model oder einen Hollywoodstar zu verwandeln! Welche Frau bei ihr unter den Pinsel kommt, weiß schon vorher, dass sie danach so schön sein wird wie nie zuvor.

Weiterlesen

Displayauflösungen von Mobiltelefonen im Wandel der Zeit

Von „Geht gerade so“ bis „Echt scharf“ zwischen 1998 und 2016

Screen

Die Pixeldichte von Mobiltelefonen und Smartphones ist binnen weniger Jahre extrem gestiegen. Immer größere Displays führten zwangsweise zu immer höheren Auflösungen. Die rasante Entwicklung wird von der Webseite GoCompare mittels einer interaktiven Infografik optisch sehr anschaulich aufbereitet.

Als Startpunkt wird das Nokia 5110 aus dem Jahre 1998 genommen und endet beim aktuellen iPphone 6 Plus von Apple.

Weiterlesen

Die aberwitzigsten und komischsten Amazon-Rezensionen

Von der Hühner-Warnweste bis zur Tüte für Ihren Kopf

huehner-warnwestern

Die Bewertung von Artikeln ist im Rezensionssystem von Amazon Fluch und Segen zugleich. Auf der einen Seite können Ihnen Kundebewertungen bei der Kaufentscheidung helfen, auf der anderen Seite sind oft auch bestellte oder gekaufte Rezensionen veröffentlicht worden. Damit ist nur den Online-Händlern gedient und nicht so sehr den potentiellen Kunden.

Ich persönlich bestelle regelmäßig bei Amazon. Dabei versuche ich, mich nicht so sehr auf die Kunden-Rezensionen zu verlassen, sondern recherchiere auch auf anderen Verkaufsportalen und entscheide mich meistens durch Vergleich.

Kuriose Kundenbewertungen als lustige Lektüre

Natürlich ist es auch mir schon passiert, dass ich auf eine witzige oder freche oder durchgedrehte Kunden-Rezension gestoßen bin. Dass es jedoch Leute gibt, welche ihre Zeit damit verbringen, ungewöhnliche Bewertung von Amazon zu sammeln, ist mir neu.

Weiterlesen