Buchstaben vertauschen und trotzdem noch lesen können

Verblüffendes Wortexperiment: Buchstaben vertauschen

Wortexperiment - Buchstaben vertauschen und trotzdem noch lesen können

Bshabtcuen veutrchsean und tzodertm ncoh lseen

Auf der Webseite von James Padolsey habe ich ein tolles und wirklich verblüffendes Experiment entdeckt. Es handelt sich dabei um den Online-Generator *Word Jumbling Experiment*, mit dem Sie in einem Text die Buchstaben vertauschen können und der so geänderte Text auch danach ohne Probleme gelesen und verstanden werden kann.

Beispiel:
Man knan alle asseur dem ersetn und dem lzteten Bshabtcuen veutrchsean und tzodertm ncoh lseen.

Erläuterung zum Wort-Experiment

Laut einer Studie an einer englischen Universität ist es egal, in welcher Reihenfolge die Buchstaben in einem Wort sind. Das einzig Wichtige ist, dass der erste und der letzte Buchstabe am richtigen Platz sind. Der Rest kann total durcheinander sein, und man kann es immer noch ohne Probleme lesen. Das liegt daran, dass wir nicht jeden Buchstaben allein lesen, sondern das Wort als Ganzes.

Zwar gibt es diese Studie nicht und das Ding geistert schon länger durch das Internet, aber es ist trotzdem verblüffend. Probieren Sie es mit verschiedenen Texten – Sie werden überrascht sein, wie einfach es ist, den „Buchstabensalat“ zu entwirren!

Gehen Sie dazu einfach zum Word Jumbling Experiment von James Padolsey und geben Sie Ihren Text in das weiße Eingabefeld.

Mein Musterbeispiel ansehen

Word Jumbling Experiment - Musterbeispiel

Wenn Sie selbst ein bisschen mit dem Buchstaben-Vertauschen experimentieren wollen, werden Sie auch hier fündig:
http://www.little-idiot.de/kybernetik/scramble.htm
http://www.werstler.de/zwirbler.html

Quelle: www.pixelfreund.ch

Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Facebook0Email this to someone

Ein Gedanke zu “Buchstaben vertauschen und trotzdem noch lesen können

  1. Pingback: Office Supplies » Blog Archive » Homeschool Unit Studies und vieles mehr!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *