Micaela Schäfer: unzensiertes Video von Nippeltatto

FunDorado

Micaela Schäfer lässt hier ihren Busen tätowieren

3

Micaela Schäfer hat sich – wie versprochen – Brustnippel-Tattoos stechen lassen. Um ihre Brüste künftig noch besser in Szene zu setzen, hat sich das Nacktmodel „Promiflash“ zufolge Herzerln um die Brustwarzen und Nippel tätowieren lassen.

Das unzensierte Video der schmerzhaften Prozedur, bei der ihr von einer Tattookünstlerin kleine Herzen um die Brustwarzen tätowiert wurden, hat die „Nacktschnecke“ auf ihrer Webseite micaela-s.de veröffentlicht. Sie können das geile Video aber auch gleich hier in meinem Artikel ansehen!

Nippeltatoo mit Herzen: unzensiertes Video ansehen!

Auf Facebook hat sie eine zensierte Version veröffentlicht – wo ihre Brustwarzen verpixelt wurden.

Live-Strip

„Nacktkünstlerin“ Michael Schäfer erklärt ihre Gründe für das Tattoo:

2

„Ich mach ja immer gerne Sachen, die noch keiner so oft gemacht hat. Und da dachte ich mir, Nippel-Tattoos sind etwas für mich“, erklärte die 32-Jährige, wie sie auf die skurrile Körperbemalung kam.

Schäfer: „Es war sehr schmerzhaft, aber ich muss sagen, es hat sich gelohnt. Also ich bereue es überhaupt nicht. Ich finde, das sind so geile Nippel. Und vielleicht habe ich damit wirklich einen Trend gesetzt.“

FunDorado

Type top Design: Mit Instagram erzeugte Schrift

Coole Schrift aus Instagram-Bildern erstellen

An Instagram generated font

Auf der Webseite von 36daysoftype.com gibt es einen interessanten Typografie-Wettbewer, wo die Teilnehmer die endlosen Möglichkeiten der grafischen Verwandlung von Bildern und Fotos in Buchstaben untersuchen und dann auf Instagramm online stellen.

Weiterlesen

„Es rappelt im Karton“ – Tolles Werbevideo von Eis.de als Ohrwurm

20-Sekunden-Video „Es rappelt im Karton“ von Pixie Paris erobert die Werbewelt

„Entdecke deine Sinnlichkeit“ lautet der Eis.de-Slogan, den der Online-Händler für „intime Lifestyle-Produkte“ erstmals in dem neuen Spot präsentiert.

In dem 20-Sekunden-Werbeclip mit dem Titel „Es rappelt im Karton“ sind drei junge Frauen zu sehen, die in einer bonbonfarbene Welt einen Karton von Eis.de samt Inhalt feiern.

Die Damen vergnügen sich dabei über die Inhalte, welche gerade geliefert wurden. Zu sehen ist eine Tanzdarbietung, untermalt von dem nicht minder knalligen Song und einer verführerischen, teils schlüpfrige Choreografie der 3 hübschen Damen.

Weiterlesen